WAS MACHT UNSERE KISTE ANDERS?

Wir bringen Dir regionale Bio-Lebensmittel mit Lastenfahrrädern nach Hause!
 

Wir versuchen uns am Gesamtpaket: nachhaltige Auslieferung mit Lastenrädern und ausschließlich saisonale Lebensmittel aus der Region. Außerdem wollen wir Dein kompletter Wocheneinkauf werden.

Gemüse, Gemüse, Gemüse. Klar! Haben wir regional und saisonal, aus guter Landwirtschaft. So fängt nachhaltige Ernährung häufig an. Wir haben Dir jedoch noch mehr zu bieten: Brot, Käse, Joghurt, Milch, Hafermilch, Fleisch, Wurst, Wein, Bier, Honig und und und… Alles bio und regional!

Bei uns weißt Du das ganz genau. Auf der Karte siehst Du alle unsere Partner*innen, die für Dich leckere, biologische und frische Lebensmittel produzieren. Der Grundsatz bei der Auswahl ist simpel, aber effektiv: So nah wie möglich muss es sein. Das bedeutet, dass Du vom Spargel im Frühjahr bis zum Kohl im Winter bei uns vor allem saisonale Lebensmittel findest. Daneben ist uns eine persönliche Beziehung zu den Betrieben wichtig, denn nur so können wir für unsere Kriterien einer ökologischen, tierfreundlichen und sozialen Landwirtschaft garantieren.

Wir bewerten also das Gesamtpaket, weswegen ein exakter Kilometerradius für uns keinen Sinn macht. Bei Gemüse beziehen wir derzeit im Umkreis von 50 bis maximal 140 km, bei anderen Produkten gehen wir hoch bis auf die 200 km. Das reicht, um eine Fülle an leckeren und frischen Produkten anzubieten. Wein und Käse können wir zum Beispiel auch in Deutschland. Genauso lecker, wie bei unseren lieben Nachbarn. Sorry, Frankreich!

Lieferkette & Umweltauswirkungen

Unser Ziel: die ökologischen, als auch sozialen Umweltschäden, die unserem Wirken zugeordnet werden können, minimieren. Deshalb erledigen wir die Auslieferung mit Lastenrädern. Diese sind um einiges besser als Autos. Das Gleiche gilt für die regionale und saisonale Auswahl.
  1. Unsere Erzeuger*innen nutzen teilweise gemeinsame Lieferfahrzeuge für den Weg nach Köln zu uns und anderen Abnehmer*innen. Die Anlieferung erfolgt immer frisch maximal 34 Stunden bevor die Kiste bei Dir zu Hause ist.
  2. Nachdem die Kisten in der Station in Köln gepackt wurden, gehen die Bonner Bestellungen gesammelt in einem Fahrzeug in die ehemalige Bundeshauptstadt.
  3. Die Kisten werden in den jeweiligen Städten mit Lastenrädern zu Dir gebracht.

Wir wollen uns verbessern und ständig weiter entwickeln! Dir fehlt etwas? Du hast eine Idee? Schreib uns gerne per Mail oder über uns Feedbackformular